Prof. Dr. Christina Birkenhake | Dozentin für Mathematik

Elementare Zahlentheorie (WS17/18)

Inhalt

Themenschwerpunkte: Vollständige Induktion, Teilbarkeit, Primzahlen, ggT und kgV, Stellenwertsysteme, Dezimalbrüche, Kettenbrüche.

Veranstaltungstyp: Vorlesung, 4 Stunden, davon 1 Std. Übung
ECTS: 5
Zeit: Do. 10:15-13:45 h
Ort: Hörsaal 1.041, EWF, Regensburgerstraße 160, Nbg.
Erste Vorlesung: Do. 19.10.17
Klausur: Do. 08.02.18 , 12:00, EWF 1.041
Skript: Download
Studon: Anmeldung

Literatur

  • F. Padberg: Elementare Zahlentheorie. BI- Wissenschaftsverlag
  • F. Ischebeck: Einladung zur Zahlentheorie. BI- Wissenschaftsverlag
  • A. Bartholome, J. Rung, H. Kern: Zahlentheorie für Einsteiger. Vieweg
  • K. Reiss, G. Schmieder: Basiswissen
  • A. Weil: Number Theory for Beginners, Springer-Verlag

Einsatz dynamischer Geometriesoftware im Mathematikunterricht (WS17/18)

Umgang mit der Dynamischer Geometrie Software und deren Einsatz im Unterricht mit Themen aus Analysis und Geometrie. Arbeiten am eigenen Laptop.

Vorraussetzung: Bitte zu jeder Sitzung einen Laptop mit GeoGebra Classic mitgebringen. GeoGebra auf dem iPad ist nicht ausreichend.

Die Veranstaltung teilt sich in einen theoretischen Teil und einem praktischen Teil, zur Übung des Umgangs mit der Geometriesoftware.

In Anbetracht der wenigen Sitzungen besteht Anwesentheitspflicht!

Veranstaltungstyp: Seminar, 2 SWS
Zeit: Di. 12-14 h
Ort: Cauerstrasse, Übung 1, 01.250
Skript: Download
Studon: Anmeldung